FERNAUSOFT GmbH - Ihr Systemhaus für das KFZ-Gewerbe

Startseite
Aktueller Programmstand 7.6.17 Build 6275 Drucken

Der aktuelle Programmstand 7.6.17 - Build 6275 steht ab sofort zum Download zur Verfügung.

Für Kunden mit Serverinstallation und 24h - Laufzeit erfolgt die Installation automatisiert.

Anwender mit manuellen Updates starten dies bitte über Ihren Update-Client im Administrator-Tool.

Freuen Sie sich auf die folgenden Erweiterungen und Anpassungen (Auszug):

Erweiterungen:

  • Selektionen Kundenfahrzeuge Bei den Fahrzeugselektionen gibt es jetzt die Felder "Datum letzte Werkstattrechnung" und
    "Akteneintrag letzte Werkstattrechnung" zum Selektieren und Abstellen
  • Erweiterung von Aufrufen aus der Werkstattabwicklung

Direktaufruf der Verzeichnisse Kunden- bzw. Fahrzeugdokumente. 

Für das aktuelle Fahrzeug können installierte herstellerspezifische Funktionen
(z.B. Teilekataloge, Fahrzeugabfragen, Checklisten ...)
direkt aus dem Fahrzeugbereich der Maske gestartet
werden. Diese Aufrufe passen sich dem hinterlegten Fahrzeug an
(Ford = Ford spezifische Aufrufe / Hyundai = Hyundai spezifische Aufrufe u.s.w.).


Auftragserfassung


Die Offenen Posten des Kunden können nun über den Informationsbutton auch direkt im Anzeigefeld Saldo
aufgerufen werden

 

Anpassungen:

  • Verkaufssteuerung Bei der Speicherung eines neuen Kontaktes, wird der Eintrag im Terminplan des vorigen Kontaktes gelöscht
  • Werkstattabwicklung Das Feld AU wurde von der Maske entfernt
  • Selektion Teile Die erzeugte Datei ist per Voreinstellung eine CSV-Datei (kann bei Bedarf mit Excel geöffnet werden)
  • Service Box/Portal (Peugeot / Citroen) Es werden jetzt generell die Preise aus dem Katalog genommen (Festpreispakete)
  • Angebote Es wird jetzt der Inzahlungnahmepreis und nicht mehr der Einkaufswert lt. Kalkulation weiterverarbeitet
  • Bestellung Subaru Es kann jetzt über Aktionen bestellt werden
  • Fahrzeugbörse Mobile.de Bei Verwendung der Mobile.de-Schnittstelle zur Meldung an Modix kann per Parameter eingestellt
    werden, dass das Erstzulassungsdatum mit Tag gemeldet wird.
  • Tagesabsummierung Auch wenn der Parameter so steht, dass keine Garantieanträge gelöscht werden sollen, werden
    uralte Anträge gelöscht
  • Selektion Kundenfahrzeuge Zusätzlich zur Selektion der 7-stelligen KBA-Nummer kann jetzt nach HSN, TSN und zu 14.1 selektiert
    und die Daten abgestellt werden
  • Selektion Teile Es kann jetzt nach dem Feld "kein Verkaufsrabatt" selektiert werden
  • Info Aufträge Beim Abstellen in eine CSV-Datei gibt es jetzt eine Spalte mit dem Auftragswert
  • Rechnungsliste Die Rechnungsliste kann jetzt als Datei gespeichert werden
  • Stempelkarte Der eingegebene Text für sonstige Stempelgründe wird jetzt gedruckt
  • Datenaustausch Teile Wenn es eine eindeutige Kennung für Austauschteile in der Schnittstellendatei gibt, so wird bei
    Teilen, die in KFZ3000PLUS als Austauschteile definiert sind, die Kennung Ersatzteil gesetzt, wenn die Schnittstellendatei dieses Teil
    nicht als Austauschteil definiert.
  • Jaguar/Land Rover Orderextract Wenn das Fahrzeug bereits ohne Fahrgestellnummer angelegt war, so werden evtl.
    vorhandene Dokumente und Bilder zu neuen Fahrgestellnummer verschoben.
  • Jaguar/Land Rover Menupricing Das Suchen der Datei beginnt jetzt immer im hinterlegten Verzeichnis

 

Die komplette Liste erhalten Sie in KFZ3000PLUS nach erfolgtem Update angezeigt oder gerne auf Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. .

Eine Auflistung der letzten Programmstände finden Sie in unserer Updatehistorie.

 

 

Support

Sie benötigen Unterstützung?

Servicehotline
05651 9599-0
Mo-Fr 08:00 - 17:00 Uhr