FERNAUSOFT GmbH - Ihr Systemhaus für das KFZ-Gewerbe

Startseite
Aktueller Programmstand 7.6.29 Build 7613 Drucken

Der aktuelle Programmstand 7.6.29 - Build 7613 steht ab sofort zum Download zur Verfügung.

Für Kunden mit Serverinstallation und 24h - Laufzeit erfolgt die Installation automatisiert.

Anwender mit manuellen Updates starten dies bitte über Ihren Update-Client im Administrator-Tool.

Freuen Sie sich auf die folgenden Erweiterungen und Anpassungen (Auszug):

Erweiterungen:

  • Terminbuch  Beim Abstellen der Termine nach Zeitraum, kann jetzt nach den einzelnen Farben eingeschränkt werden. So ist es bei entsprechender Markierung z.B. möglich nur die HU-Termine oder nur die Inspektionen abzustellen und auszuwerten
  • Standardeingaben Bei Aufruf von hinterlegten Standardeingaben gibt es jetzt neben Übernahme des gewählten Textes in das Eingabefeld mit Überschreiben die neue Möglichkeit "Text in Zwischenablage speichern". So kann der gewählte Text mit Strg+V an jede Stelle des Textes eingefügt werden.
  • Standardtermine Bei der Auswahl von hinterlegten Standardterminen gibt es jetzt neben Übernahme der gewählten Punkte in den Reparaturumfang mit Überschreiben die neue Möglichkeit "Texte in Zwischenablage speichern". So können die gewählten Texte mit Strg+V an jede Stelle des Reparaturumfangs eingefügt werden. (Achtung so wird die Dauer niocht verändert)
  • Mietwagenabwicklung Zu den Mietfahrzeugen können Schäden erfasst werden, aus den Stammdaten, der Verplanung, der Vermietung und der Berechnung, es wird kenntlich gemacht, wenn Schäden exsitieren

 

Anpassungen:

  • Schnittstelle Peugeot Kundenmonitor Die abgestellten Rechnungen können jetzt nach Belegart eingeschränkt werden
  • Kasse Die Abhandlung bezgl. des Geldwäschegesetzes greift jetzt schon ab 10.000€
  • Werkstatt Fremdleistungen Wie bei den Arbeitswerten, kann herstellerübergreifend nach AW-Nummern gesucht werden
  • Fahrzeugprämien Hyundai Es wird mit Hilfe der Rechnungsnummer geprüft, ob die Prämie bereits eingespielt wurde, und ein Doppelteinspielen verhindert.
  • Rechnungsliste in Datei Neue Spalten Fahrgestellnummer und Hersteller
  • Stammdaten Kunden/KFZ Neues Feld Werksgarantie bis km. Wird auch im Auftrag geprüft.
  • Terminbuch Bemerkungen der Standardtermine werden, wenn möglich, in den Termin übernommen.
  • Teilepreise Profi Parts Wenn es doppelte Teilenummern in der Datei gibt, so werden automatisch Herstellercodes pro Einspeiser angelegt, unter denen das zweite, dritte ... Teil gespeichert wird.
  • Absummierung  Beim Ergebnis werden jetzt die durchlaufenden Posten in den Gesamtumsatz eingerechnet.
  • Jaguar Care Bei der Vorabvercodung Jaguar Garantie kann jetzt ein Haken gesetzt werden, der einstellt, dass Basispreise als Garantiepreise verwendet werden sollen
  • Schnittstelle Sage Fibu Bei Vorsteuerbelegen werden die "Erlöse" umbenannt in "Warenbestand" und im Soll statt im Haben gebucht.

 

Diese Aufzählung ist nicht abschließend, sondern zeigt nur eine Auswahl. Die komplette Liste erhalten Sie in KFZ3000PLUS nach erfolgtem Update angezeigt oder gerne auf Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. .

Eine Auflistung der letzten Programmstände finden Sie in unserer Updatehistorie.

 

 

Support

Sie benötigen Unterstützung?

Servicehotline
05651 9599-0
Mo-Fr 08:00 - 17:00 Uhr