FERNAUSOFT GmbH - Ihr Systemhaus für das KFZ-Gewerbe

Startseite
Aktueller Programmstand 7.6.34 Build 8153 Drucken

Der aktuelle Programmstand 7.6.34 - Build 8153 steht ab sofort zum Download zur Verfügung.

Für Kunden mit Serverinstallation und 24h - Laufzeit erfolgt die Installation automatisiert.

Anwender mit manuellen Updates starten dies bitte über Ihren Update-Client im Administrator-Tool.

Freuen Sie sich auf die folgenden Erweiterungen und Anpassungen (Auszug):

Erweiterungen:

 

  • Teiledaten Landrover Das Programm kann jetzt sowohl die Datei LR_FR20Master.txt als auch die Datei Germany10 verarbeiten
  • Teiledaten Jaguar Das Programm kann jetzt sowohl die Datei uniprice als auch die Datei Germany20 verarbeiten
  • Teileetiketten neues Etikettenformat 55 mm breit
  • Reparaturdatum aus Zeiterfassung Per Parameter (46 von 303RDR) kann eingestellt werden, dass bei Garantie- und Kulanzrechnungen aus den für diesen Auftrag gestempelten Zeiten (die letzte zwischen Auftragsdatum und Rechnungsdatum) ein Reparaturdatum ermittelt und auf die Rechnung gedruckt wird.

 

Anpassungen:

  • BCM Fahrzeugrechnungen Per Parameter (5 von 900BCM) kann jetzt auch eingestellt werden, dass Einkaufspreise und Verkaufspreise der Extras dem Fahrzeug zugerechnet werden.
  • Mietwagenrechnung an Werkstattauftrag Per Parameter (8 von 811KFZ) kann die Bezeichnung in der Auftragsposition zwischen "Leihwagen", "Mietwagen" oder "Werkstattersatzfahrzeug" gewählt werden
  • Stammdaten/Info NGW Unter dem Buchwert, wird ggfs. (falls Extrapositionen mit EK vorhanden) der gesamte Bestandswert angezeigt
  • Termin aus Auftrag erstellen Man kann jetzt auch hier die entsprechenden Farben setzen (nur Texte)
  • Mietwagenabwicklung Bei abweichendem Rechnungsempfänger wird der Mieter jetzt mit Adresse gedruckt (FernauSoft-Rechnung)
  • Terminbuch alle Annehmer Überhänge sind jetzt farbig, können aus der Ansicht aufgerufen werden
  • Zugangsdatum NGW Per Parameter (10 von 652KFZ) kann eingestellt weren, dass ein leeres Zugangsdatum automatisch mit dem EK-Rechnungsdatum gefüllt wird.
  • Rechnungsdatenbank NGW Bei manuell abgeschriebenen Fahrzeugen erfolgt die Anzeige des Buchwertes anstelle des Einkaufspreises
  • Selektionen mit Kunden neues Selektionsfeld Umsatz_gesamt (bisher nur Umsatz Jahr und Umsatz Vorjahr)
  • NGW Belege Auf die Belege wird die Fahrgestellnummer nicht mehr gedruckt, wenn sie identisch mit der Ordernummer ist. (Automatische Vergabe vom Programm)
  • Fahrzeuge umbuchen Der Beleg enthält jetzt amtl. Kennzeichen und Erstzulassung
  • Fahrzeugdaten Hyundai Dateiname 2018, Einige Änderungen der Datensätze
  • Kassenabrechnung Melden/aktualisieren der betroffenen Kunden an HS-Fibu / SAP-Fibu

 

Diese Aufzählung ist nicht abschließend, sondern zeigt nur eine Auswahl. Die komplette Liste erhalten Sie in KFZ3000PLUS nach erfolgtem Update angezeigt oder gerne auf Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. .

Eine Auflistung der letzten Programmstände finden Sie in unserer Updatehistorie.

 

 

Support

Sie benötigen Unterstützung?

Servicehotline
05651 9599-0
Mo-Fr 08:00 - 17:00 Uhr